Start widescreen image

Nachrichten

Durchbruch in Down Under - TBM „Else“ am Ziel

Beim Projekt Cross River Rail in Brisbane, Australien ist der Durchbruch von TBM „Else“ planmäßig erfolgt. Am Donnerstag erreichte die 1.350 Tonnen schwere TBM ihren Zielort.

Das Infrastrukturprojekt im Herzen Brisbanes schafft eine zentrale Verkehrsader für die Olympischen Spiele 2032. Premierministerin Annastacia Palaszczuk freute sich: „Es ist ein großer Erfolg, dass einer der beiden Tunnel bereits fertiggestellt ist. Cross River Rail wird Tausende von Autos im gesamten Südosten von Queensland von der Straße holen und das Pendeln in der River City schneller und einfacher machen."

Die australischen Medien berichteten ausführlich über das Ereignis. Der Durchbruch der zweiten TBM „Merle“ wird noch vor Jahresende erwartet.

Unsere Glückwünsche gelten dem gesamten Team!

Erste Halle und 500 Jobs entstehen bis 2024 • ICE-Züge können so schnell gewartet werden wie in ...
15.05.22
Weiterlesen
Die ARGE SOW II mit den Partnern Wayss & Freytag Ingenieurbau AG und ZECH Roh- und SF Bau G ...
09.05.22
Weiterlesen
Neuauftrag: EHighway für elektrifizierten LKW Betrieb Die Wayss & Freytag Ingenieurbau AG  ...
24.03.22
Weiterlesen