Start widescreen image

Nachrichten

Tag des offenen Tunnels in Freising

Hunderte Interessierte nahmen in Freising die einmalige Gelegenheit wahr, einen Tunnel in der Bauphase zu besichtigen. Beim Tag des offenen Tunnels nutzten viele Familien ihre Chance, das Bauwerk hautnah zu erleben und 460 Meter davon selbst zu erkunden. Spektakuläre Hingucker waren die Baumaschinen und –fahrzeuge vor dem Tunnelportal. Das Baustellenteam beantwortete alle  Fragen der Gäste. Am Ende des Tunnels durften die Besucher durch ein Loch in den nächsten Bauabschnitt schauen, in dem die Deckelbauweise zum Einsatz kommen wird. Der Tunnel Vötting ist Teil der neuen Westtangente in der oberbayrischen Stadt Freising und wird eine wirksame Verkehrsentlastung bringen. Wayss & Freytag Ingenieurbau, Bereich Süd, erstellt den Tunnel Vötting im Auftrag der Stadt Freising mit einem Auftragswert in Höhe von rund 25,5 Mio. € in Arbeitsgemeinschaft. Bereits am 18.1. feierte das Baustellenteam gemeinsam mit Franz Piller, Projektleiter der Stadt Freising für die Westtangente, Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher und den Bürgermeistern Eva Bönig und Hans Hözl den Durchschlag. Ende 2019 soll der Tunnel fertiggestellt sein.

Zum neunten Mal findet in Frankfurt am Main das Lichtkunstfestival „Luminale“ statt. Vom 18. bi ...
01.03.18
Weiterlesen
Zahlreiche Festgäste verfolgten gespannt den Durchschlag beim Bau des Eppenbergtunnels in der  ...
06.02.18
Weiterlesen
Catharina-Amalia – so lautet der Name auf den die TBM beim Projekt Rotterdamsebaan in Den Haag, ...
17.01.18
Weiterlesen

WF-IB.de verwendet Cookies, um Ihr Besuchserlebnis zu verbessern und die Webseite ständig zu optimieren. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK