Start widescreen image

Nachrichten

Conrad-Freytag Preisverleihung

Dr.-Ing. Michael Blaschko, Vorstandsmitglied der Wayss & Freytag Ingenieurbau AG, verlieh den Conrad Freytag Preis an die beiden jahrgangsbesten Absolventen des Studienganges Bauingenieurwesen der TU Kaiserslautern im Rahmen der akademischen Jahresfeier des Fachbereiches Bauingenieurwesen am 11.November 2016 in Kaiserslautern. Die Preisträgerin Rabea Sefrin erzielte die Abschlussnote 1,2. Rabea Sefrin hat die erste Masterarbeit im Fachbereich Bauingenieurwesen im Fachgebiet Stahlbau bei Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Kurz zum Thema „Modellierung und numerische Simulation von Betondübelleisten“ geschrieben. Die Abschlussarbeit wurde mit der Bestnote 1,0 bewertet. Der Conrad Freytag Preis wurde 1996 von Wayss & Freytag gestiftet und ging inzwischen an 24 Kandidaten. Die Auszeichnung wird von Wayss & Freytag Ingenieurbau in enger Zusammenarbeit mit der TU Kaiserslautern für herausragende Studienleistungen verliehen und ist mit einem Preisgeld in Höhe von € 2.000,- verbunden.

An der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität entsteht mit dem „Philologicum“ die größte Fac ...
21.12.16
Weiterlesen
Mit dem Durchschlag des Tunnel Cannstatt feierte der Auftraggeber DB Netz AG einen Meilenstein  ...
21.12.16
Weiterlesen
Nach knapp 23 Monaten Bauzeit wurde in Frankfurt der Tunnel Europagarten für den Verkehr freige ...
21.12.16
Weiterlesen

WF-IB.de verwendet Cookies, um Ihr Besuchserlebnis zu verbessern und die Webseite ständig zu optimieren. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK