Start widescreen image

Nachrichten

Catharina-Amalia im Ziel gebührend gefeiert!

Nach eindrucksvollen Vortriebsleistungen beim Auffahren der zweiten Tunnelröhre erreichte unsere Tunnelbohrmaschine „Catharina-Amalia“ beim Bau des Victory Boogie Woogie Tunnels in der niederländischen Hauptstadt Den Haag kurz vor Weihnachten den Zielschacht. Zahlreiche Gäste und Medienvertreter feierten bei der offiziellen Durchschlagfeier am 10.01.2019 die Ankunft der Hydroschild-TBM im Zielschacht Binckhorstlaan. Wayss & Freytag Ingenieurbau, Bereich Tunnelbau, erstellt in Arbeitsgemeinschaft einen zweiröhrigen Straßentunnel im Auftrag der Gemeinde Den Haag im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Combinatie Rotterdamsebaan.

Zum Auftragsvolumen gehört der Bau zweier paralleler Tunnelröhren mit jeweils 1,645 m Länge und einem Innendurchmesser von 10,15 m. Im Schnitt haben die Tunnelbauer bei dem Vortrieb im Hydroschildverfahren etwa 14 m Tunnelstrecke pro Tag zurückgelegt. Der Tunnelabschnitt ist Teil der Rotterdamsebaan, einer unterirdischen Verbindung der A4/A13 mit dem Zentrum der Stadt Den Haag. Die Verkehrsverbindung und damit der Victory Booogie Woogie Tunnel soll am 01.07.2020 für den Verkehr freigegeben werden.

Bohrkopf von Catharina-Amalia bei der Durchschlagsfeier am 10.01.2019

Bohrkopf von Catharina-Amalia bei der Durchschlagsfeier am 10.01.2019

Bohrkopf von Catharina-Amalia

Erste Halle und 500 Jobs entstehen bis 2024 • ICE-Züge können so schnell gewartet werden wie in ...
15.05.22
Weiterlesen
Die ARGE SOW II mit den Partnern Wayss & Freytag Ingenieurbau AG und ZECH Roh- und SF Bau G ...
09.05.22
Weiterlesen
Neuauftrag: EHighway für elektrifizierten LKW Betrieb Die Wayss & Freytag Ingenieurbau AG  ...
24.03.22
Weiterlesen