Technische Daten

Länge Tunnel
323 m

Länge Trog
622 m

Temporäre Spundwände
11.000 m²

Permanente Spundwände
11.000 m²

Temporärer Anker
9.000 m

Daueranker
17.000 m

Erdbewegungen
114.000 m³

Beton
20.500 m³

Bewehrung
3.900 t

Allgemeine Daten

Auftraggeber
DB Netz AG

Auftragssumme
€ 19 Mio. [in Arbeitsgemeinschaft]

Bauzeit
04/2005 bis 12/2007

Mit dem Bau des City-Tunnels in Leipzig wird eine Verbindung zwischen den beiden Leipziger Kopfbahnhöfen, dem Hauptbahnhof Leipzig und dem Bayerischen Bahnhof, realisiert. Dies führt zu einer deutlichen Optimierung der Betriebsabläufe für den Verkehrsknotenpunkt Leipzig, insbesondere zunächst für den S-Bahn- und Regionalverkehr.

Das Los A beinhaltet den Bau eines Troges und eines geschlossenen Tunnels in offener Bauweise für die Süd-Rampe bis zum Bayerischen Bahnhof auf einer Länge von ca. 1 km. Auf den ersten 400 m wird der Rohbau der südlichen Tunnelzufahrt als Einschnitt/Trog zwischen Stützwänden geführt. Als Stützwände werden dauerverankerte wasserdichte Stahlspundwände hergestellt.

Auf den weiteren 300 m taucht das Bauwerk tiefer ab und liegt voll im Grundwasser. Für die Bauphase wurde eine wasserdichte rückverankerte Spundwand- bzw. Schlitzwandbaugrube ausgeführt. Innerhalb der trockenen Baugrube wurde der geschlossene Rechtecktunnel erstellt.

Ähnliche Projekte
City-Tunnel Leipzig, Los C
City-Tunnel Leipzig, Los C
Deutschland

Schwierigster Projektabschnitt des City Tunnels Leipzig unterhalb des historischen Bahnhofsgebäudes unter erfolgte unter vollem Bahnbetrieb.

Mehr zum Projekt
Trogbauwerk Sonnenweg / Tonndorfer Hauptstraße
Trogbauwerk Sonnenweg / Tonndorfer Hauptstraße
Deutschland

Trogbauwerke beseitigten Verkehrsengpässe im Hauptverkehrsnetz des Hamburger Nordens

Mehr zum Projekt

Cookies Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und machen diese benutzerfreundlicher. Dennoch können Cookies benutzerbezogene Daten speichern, was Sie u. U. nicht wünschen. Wir deaktivieren Cookies, es sei denn Sie erlauben Cookies.
> Weitere Informationen

Cookies erlauben
Cookies nicht erlauben
Cookies Einstellungen