Technische Daten

Projektbeschreibung

  • Länge Zugangsstollen (Schrägstollen): 3.762 m
  • Neigung 24%
  • Innendurchmesser min. 7,30 m
  • Portalbauwerk/Tagbautunnel, L = 18 m
  • horizontaler Zugangsstollen zur Talstation,
    L = 219 m (Ausbruchquerschnitt ca. 68 m²)
  • Kaverne der Talstation, L = 35 m (9.600 m³ Ausbruch)

Bauweise

  • Schrägstollen: Vortrieb mit Gripper-TBM
  • TBM-Bohrdurchmesser 8,03 m
    Ausbau mit Ankern, Netzen und 2 Lagen Spritzbeton
  • Zugangsstollen zur Talstation: Sprengvortrieb mit Spritzbetonsicherung
  • Kaverne der Talstation: Sprengvortrieb

Geologie

  • Quintnerkalk mit Karsterscheinungen

Allgemeine Daten

Projekt
Zugangsstollen I Limmern, Los A1
Transportstollen zur Maschinenkaverne
des neuen erweiterten Pumpspeicherkraftwerks Limmern

Auftraggeber
Kraftwerke Linth-Limmern AG (KLL)

Auftragnehmer
Wayss & Freytag Ingenieurbau AG
in Arbeitsgemeinschaft

Bauzeit
Oktober 2009 bis Mai 2013

Bausumme Netto
89 Mio. €

Nutzung
Logistik
Art
Zugangsstollen
Länge
3.762 m
Bauart
Gripper TBM- und Sprengvortrieb
Ähnliche Projekte
Corrib Pipeline Tunnel
Corrib Pipeline Tunnel
Irland

Tunnel für eine Gasleitung unter der Scruwaddacon Bay, Irland als beste Umweltinitiative 2015 bei den Tunnelling Awards von der International Tunelling Association ausgezeichnet.

Mehr zum Projekt
Diabolo-Projekt
Diabolo-Projekt
Belgien

Eisenbahntunnel bringt die moderne Anbindung des Flughafens Zaventem bei Brüssel an das europäische Hochgeschwindigkeitsnetz der Bahn und die Autobahn E 19.

Mehr zum Projekt
Weinberg Tunnel
Weinberg Tunnel
Schweiz

Die Durchmesserlinie Zürich HB - Altstetten - Oerlikon bildet einen zentralen Teil der West- Ost-Achse des Schweizer Schienenverkehrs. Ein Kernstück der Durchmesserlinie ist der Weinbergtunnel, der den neuen Durchgangsbahnhof Löwenstraße in Zürich mit dem Bahnhof Oerlikon verbindet.

Mehr zum Projekt

Cookies Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und machen diese benutzerfreundlicher. Dennoch können Cookies benutzerbezogene Daten speichern, was Sie u. U. nicht wünschen. Wir deaktivieren Cookies, es sei denn Sie erlauben Cookies.
> Weitere Informationen

Cookies erlauben
Cookies nicht erlauben
Cookies Einstellungen