Technische Daten

Projektbeschreibung

  • 2 zweispurige Tunnelröhren
    jeweils 1.490 m lang
  • Innendurchmesser: 9,40 m
  • 2 Rampenbauwerke
  • 5 Querverbindungen unter Vereisung

Bauweise

  • Vortrieb mit Mixschild-TBM,
  • TBM-Außendurchmesser: 10,50 m,
  • Auskleidung mit Stahlbetontübbingen, Dicke 40 cm

Geologie
Schluffige Feinsande
bis mitteldicht gelagerte Strandsande

Allgemeine Daten

Projekt
Hubertustunnel
Autotunnel

Auftraggeber
Gemeinde Den Haag
Niederlande

Auftragnehmer
Wayss & Freytag Ingenieurbau AG
in Arbeitsgemeinschaft

Bauzeit
September 2004 bis September 2008

Bausumme Netto
109 Mio. €

Nutzung
Infrastruktur
Art
Autotunnel
Länge
2 * 1.490 m
Bauart
TBM Vortrieb mit Mixschild
Ähnliche Projekte
Kanalnetzsanierung Landsberger Straße, 2. BA, München
Kanalnetzsanierung Landsberger Straße, 2. BA, München
Deutschland

Ein neuer Entwässerungskanal durch den Münchner Südwesten entlastet das Kanalsystem.

Mehr zum Projekt
Liefkenshoek Rail Link
Liefkenshoek Rail Link
Belgien

16,2 km lange Eisenbahnstrecke verbindet beide Antwerpener Ufer und schafft neue Verkehrsader unter der Schelde für täglich über 100 Züge.

Mehr zum Projekt
Nord-Süd-Verbindung Antwerpen
Nord-Süd-Verbindung Antwerpen
Belgien

Die Nord-Südverbindung Antwerpen ist ein Teilstück der Hochgeschwindigkeitsstrecke Brüssel-Amsterdam. Das Projekt umfasst den Umbau der existierenden Zufahrten, die Erstellung eines Durchganges unter dem Hauptbahnhof sowie den Bau von zwei Tunnelstrecken vom Astridplatz bis zum Damplatz.

Mehr zum Projekt