Technische Daten

Projektbeschreibung

  • Tunnel für eine Gasleitung
  • Länge ca. 4.050 m
  • Innendurchmesser: 3,0 m
  • Start- und Zielschacht
  • Einschwimmen der Gaspipeline in den Tunnel
    und anschließende Verdämmung des vorhandenen Zwischenraums
  • umfangreiche Bodenuntersuchung

Bauweise

  • TBM-Vortrieb mit Hydro-Schild,
  • Schilddurchmesser: 3,78 m
  • Ausbau mit stahlfaserbewehrten Tübbingen
  • Wandstärke 25 cm

Geologie

  • Potklei
  • Sande
  • Tone

 

 

Allgemeine Daten

Projekt
Ems-Dollart-Querung zwischen Deutschland und den Niederlanden 
Tunnel für eine Gasleitung

Auftraggeber
Nederlandse Gasunie

Auftragnehmer
Wayss & Freytag Ingenieurbau AG
in Arbeitsgemeinschaft

Bauzeit
Juni 2008 bis September 2010

Bausumme Netto
45,7 Mio. €

Nutzung
Medien/ Versorgung
Art
Leitungstunnel
Länge
4.050 m
Bauart
TBM Vortrieb mit Hydro- Schild
Ähnliche Projekte
Cross River Rail Project
Cross River Rail Project
Australien

Neue Möglichkeiten der Stadtentwicklung und neue wirtschaftliche Chancen - das erwartet der State of Queensland in Australien vom Infrastrukturprojekt Cross River Rail Projekt. Wayss & Freytag Ingenieurbau, Bereich Tunnelbau ist an dem ambitionierten Infrastrukturprojekt beteiligt.

Mehr zum Projekt
Metro Singapur
Metro Singapur
Singapur

2,5 km lange U-Bahn Strecke in einem doppelröhrigen unterirdischen Gleissystem für die North-East-Line (NEL) in Singapore mit zwei Bahnhöfen, zwei Unterführungen und einem Viadukt.

Mehr zum Projekt
U-Bahn München, Linie 3 Nord, Los 2
U-Bahn München, Linie 3 Nord, Los 2
Deutschland

Die neue U-Bahn Strecke schafft eine Verbindung zwischen dem Ortsteil Moosach und dem Olympia-Einkaufszentrum, das ebenfalls von WF Ingenieurbau erstellt wurde.

Mehr zum Projekt