Technische Daten

Projektbeschreibung

  • U6 Stadtbahnanschluss Fasanenhof
    Zweigleisiger Tunnel

Länge und Querschnitt:

  • Bergmännische Bauweise:
    Länge = 367, Ausbruchsquerschnitt F = 90 m²
  • Offene Bauweise:
    Länge = 852 m

Bauweise

  • Baggervortrieb mit Lochungssprengungen
  • Unterfahrung Hochhaus mit Rohrschirm

Geologie
Sandstein verschiedener Festigkeiten

Allgemeine Daten

Projekt
U-Bahn Stuttgart U6 Fasanenhof

Auftraggeber
Stuttgarter Straßenbahnen AG

Auftragnehmer
Wayss & Freytag Ingenieurbau AG, Bereich Süd
als technischer Federführer in Arge U6 Fasanenhof

Bauzeit
2007 bis 2009

Bausumme Brutto
ca. 30 Mio. €

Nutzung
Infrastruktur
Art
U-Bahn Tunnel, zweigleisig
Länge
2 * 380 m
Bauart
Spritzbetonbauweise als Baggervortrieb
Ähnliche Projekte
CERN Kernforschungszentrum
CERN Kernforschungszentrum
Schweiz

Dem Beginn des Universums auf der Spur - im Kernforschungszentrum Cern gehen Quarks auf die Rennbahn. Wayss & Freytag Ingenieurbau erstellt Tunnel und Kavernen für die größte Maschine der Welt.

Mehr zum Projekt
Silberberg Tunnel
Silberberg Tunnel
Deutschland

Der Eisenbahntunnel Silberberg im Thüringer Wald ist Teil der Neubaustrecke Ebensfeld – Erfurt. Die neue Verkehrsader verbindet alte und neue Bundesländer.

Mehr zum Projekt
Stadtbahn Dortmund Ostentor
Stadtbahn Dortmund Ostentor
Deutschland

Neue U-Bahn Linie im Zentrum Dortmunds ersetzt die bisherige oberirdisch laufende Straßenbahnverbindung.

Mehr zum Projekt

Cookies Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und machen diese benutzerfreundlicher. Dennoch können Cookies benutzerbezogene Daten speichern, was Sie u. U. nicht wünschen. Wir deaktivieren Cookies, es sei denn Sie erlauben Cookies.
> Weitere Informationen

Cookies erlauben
Cookies nicht erlauben
Cookies Einstellungen