Start widescreen image

Datenschutzhinweise

Datenschutzhinweise

Datenerhebung durch uns

Bei der Nutzung der Webseite www.wf-ib.de, Ihrer Kontaktaufnahme und der Anfrage auf Eintragung in die Bieterdatenbank übermitteln Sie uns personenbezogene Daten, welche wir zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfragen erheben, verarbeiten und nutzen. Diese Daten werden von uns nur streng zweckgebunden im Rahmen der Datenschutzgesetze behandelt.

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Wayss & Freytag Ingenieurbau AG
Eschborner Landstraße 130-132
60489 Frankfurt am Main

E-Mail: info@wf-ib.de
Telefon: +49 (0)69 7929-0
Telefax: +49 (0)69 7929-122

Vorstand: Ir. Jan Wierenga (Vorsitzender), Dr.-Ing. Michael Blaschko, Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ingo Rojczyk

Verwendung von Cookies

Die Seite www.wf-ib.de nutzt so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die von Ihrem Internetbrowser gemäß den dort hinterlegten Einstellungen gespeichert und verarbeitet werden.
Diese Cookies enthalten Informationen über Ihre Nutzung dieser Seite sowie technische Informationen.
Die Cookies dienen dazu, die Nutzung der Seite zu ermöglichen.
Die meisten auf der Seite verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Diese werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch wieder von Ihrem Rechner aus dem browser-cache / Speicher gelöscht.

Bitte überprüfen Sie hierzu die Einstellungen Ihres Internetbrowsers (z.B. Firefox, Internet Explorer, Edge, Chrome, Opera, Safari). Ihr Internetbrowser gibt Ihnen zudem die Möglichkeit die Behandlung von Cookies zu regeln oder diese gleich ganz zu deaktivieren.

Es werden folgende Cookies verwendet:
_ga
_gali
_gat_UA-22560217-66

Automatische Datenerhebung bei Nutzung der Webseite www.wf-ib.de

Bei Nutzung der Seiten werden automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files erhoben und gespeichert, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

IP-Adresse:
Beim Aufruf dieser Seite werden Anfragen an den Server gesendet, die dieser beantworten muss, hierfür wird Ihre IP-Adresse erhoben.

Erhebung personenbezogener Daten

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten nur insoweit Sie uns diese im Rahmen Ihrer Kontaktaufnahme mitteilen.

Bei Anfragen über das Kontaktformular werden erhoben und verarbeitet:

  • Titel
  • Vorname*
  • Nachname*
  • Firma*
  • Straße
  • PLZ
  • Ort
  • E-Mail-Adresse*
  • Ihre Nachricht (Inhalt der von Ihnen in das Textfeld eingegebenen Nachricht)

Angaben, welche mit einem „*“-Symbol gekennzeichnet sind, sind Pflichtangaben.
Wir speichern Ihre Daten bis die Anfrage bearbeitet und der Zweck der Anfrage erfüllt ist.

Wir nutzen das Bewerbermanagementsystem Connexys zur Optimierung unseres Human Resources Managements.
https://connexys.com/de/
https://connexys.com/de/datenschutz/

Bei einer Anfrage zur Eintragung in die Bieterdatenbank als Nachunternehmer und/oder Lieferant werden erhoben und verarbeitet:

  • Titel
  • Vorname*
  • Nachname*
  • Firma*
  • Straße
  • PLZ, Ort
  • E-Mail*

Angaben, welche mit einem „*“-Symbol gekennzeichnet sind, sind Pflichtangaben.
Wir speichern Ihre Daten 12 Monate, um eine weitere Kontaktaufnahme zu ermöglichen.

Bei der bloßen Eingabe der Daten in die Formulare werden noch keine Daten an uns übermittelt, dies geschieht erst nach Betätigung des grün-weißen „Absenden“ – Buttons.

Die Übertragung der Daten erfolgt SSL-verschlüsselt.

Datenerhebung bei einer Online-Bewerbung

Sie können sich auf der Webseite www.wf-ib.de bei von w&f ausgeschriebenen Stellen über unseren Online-Bewerbungsprozess bewerben.

Hierzu finden Sie ein Online-Formular mit auszufüllenden Feldern sowie einer Funktion zum Uploaden Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Bei einer Online-Bewerbung werden die folgenden personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet:

  • Daten welche in Ihrem Lebenslauf enthalten sind und von Ihnen in das Bewerbungsformular hochgeladen werden. *
  • Anrede *
  • Vorname *
  • Nachname *
  • Geburtsdatum *
  • Postleitzahl *
  • Wohnort *
  • E-Mail *
  • Telefon *
  • Höchster Schulabschluss *
  • Abgeschlossene Berufsausbildung *
  • Fachrichtung *
  • Studienabschluss *
  • Ihr Anschreiben an uns, welches Sie hochladen können
  • Ihre Zeugnisse, welche Sie hochladen können

Felder, welche mit einem „*“-Symbol versehen sind, sind hierbei Pflichtfelder.

Sie werden dann gebeten, die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise durch ein Setzen des vorgesehenen Hakens zu bestätigen.

Einwilligungen im Rahmen der Onlinebewerbung:

Es besteht dann zudem die Möglichkeit einzuwilligen, dass die von Ihnen übermittelten Bewerbungsdaten für bis zu 12 Monate gespeichert werden und eine Kontaktaufnahme, im Fall einer frei werdenden Stelle erfolgen darf.

„Ich willige ein, dass die von mir übermittelten Bewerbungsdaten auch nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens für einen Zeitraum von 12 Monaten gespeichert bleiben zu dem Zweck, dass mir w&f im Falle einer Nichtberücksichtigung für die ausgeschriebene Stelle oder einer nach Ansicht von w&f besser passenden Stelle in diesem Zeitraum alternative Stellenangebote machen darf. Die Daten werden automatisch wieder gelöscht. Ich kann die Einwilligung jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finde ich in den Datenschutzhinweisen.“

Zudem besteht die Möglichkeit einzuwilligen, dass die Bewerbungsdaten an andere konzernverbundene Unternehmen übermittelt werden und bei freien Stellen von diesen aus eine Kontaktaufnahme erfolgt.

„Ich willige ein, dass die von mir übermittelten Bewerbungsdaten während der Speicherzeit bei w&f auch an andere konzernverbundene Unternehmen (eine Aufstellung befindet sich in den Datenschutzhinweisen) auf Anfrage zu dem Zweck übermittelt werden, dass mir diese im Falle einer Nichtberücksichtigung für die ausgeschriebene Stelle oder einer nach Ansicht von w&f besser passenden Stelle Stellenangebote machen dürfen. Die Daten werden automatisch wieder gelöscht. Ich kann die Einwilligung jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finde ich in den Datenschutzhinweisen.“

„Mit Betätigen des Senden-Buttons willige ich ein, dass w&f die von mir übermittelten Bewerbungsdaten zum Zwecke der Bearbeitung meiner Bewerbung erheben, verarbeiten und nutzen darf. Ich kann die Einwilligung jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finde ich in den Datenschutzhinweisen.“

Für die Einwilligungen sind die entsprechenden Haken zu setzen. Die Einwilligungen können jederzeit widerrufen werden.

Bei der bloßen Eingabe der Daten in die Formulare werden noch keine Daten an uns übermittelt, dies geschieht erst nach Betätigung des entsprechenden Buttons. Die Übermittlung erfolgt SSL verschlüsselt.

Konzernverbundene Unternehmen sind:
Royal BAM Group nv
Runnenburg 9
NL-3981 AZ Bunnik

Connexys B.V
K.P. van der Mandelelaan 68-70
NL-3062 MB Rotterdam

Übermittlung an Konzernunternehmen
Es erfolgt keine pauschale Übermittlung an andere Konzernunternehmen. Bei Nachfrage auf Grund einer konkret zu besetzenden Position kann die zuständige Stelle für den Zeitraum des bei dem Konzernunternehmens laufenden Bewerbungsverfahren Zugriff auf einen konkret in Frage kommende Bewerber zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens gewähren.

Verwendung personenbezogener Daten
Wir verwenden Ihre Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen sowie für die Bearbeitung von Ihren Anfragen zur Aufnahme in die Bieterdatenbank und der Bearbeitung Ihrer Bewerbungen.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen, es sei denn es besteht eine gesetzliche Verpflichtung hierzu oder Sie willigen in eine Weitergabe ausdrücklich ein. Sie werden nach einer solchen Einwilligung im Rahmen Ihrer Nachunternehmerbewerbung sowie Ihrer Online-Bewerbung gefragt.“

Speicherung personenbezogener Daten
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten solange dies zur Zweckerfüllung notwendig ist oder eine Aufbewahrung auf Grund gesetzlicher Vorschriften vorgeschrieben ist. Nach Zweckerfüllung oder Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden Ihre personenbezogenen Daten von uns automatisch gelöscht.

Speicherort
Der Speicherort der erhobenen Daten ist hierbei in den Niederlanden. Eine Speicherung in Drittländern findet nicht statt.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung zu verlangen. Auskunft über diese gespeicherten Daten erhalten Sie unter: datenschutz@wf-ib.de

Widerruf Ihrer Einwilligung, Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten
Sie können Ihre Einwilligung zur Speicherung von personenbezogenen Daten jederzeit für die Zukunft widerrufen. Zudem können Sie die Berichtigung fehlerhafter personenbezogener Daten sowie die Sperrung und die Löschung dieser personenbezogenen Daten verlangen, soweit wir diese Daten nicht zur Zweckerfüllung benötigen oder aus gesetzlichen Gründen zur Aufbewahrung verpflichtet sind. Bitte wenden Sie sich hierfür an: datenschutz@wf-ib.de

Änderung der Datenschutzhinweise
Wir behalten es uns vor, diese Datenschutzhinweise nach einem Hinweis darauf zu aktualisieren.

Datenschutzhinweis für die Nutzung von Google Analytics

Diese Webseite nutzt „Google Analytics“, den Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („im Folgenden als Google bezeichnet“). Die Funktionalität von Google Analytics setzt auf die Verwendung von „Cookies“ auf. Dies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Webbrowser (z.B. Firefox, Internet Explorer, Edge, Chrome, Opera, Safari) auf Ihrem Rechner gespeichert werden und deren Inhalt eine Analyse der Nutzung dieser Webseite durch Sie ermöglicht.

In dem Cookie abgelegte Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und auf diesem gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die Einbindung von Google Analytics mittels der Aktivierung der Funktion „anonymizeIp“ realisiert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-masking) zu gewährleisten. Die Aktivierung der Funktionalität „IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite bewirkt, dass Ihre IP-Adresse von Google auf Servern innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor einer Übermittlung gekürzt wird.

Google wird diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Webseite dafür nutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte und Analysen über die Aktivitäten auf der Webseite zu erstellen, um weitere mit der Nutzung der Webseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Webseite zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Webbrowser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch die Wahl einer entsprechenden Einstellung in Ihrem Webbrowser (z.B. Firefox, Internet Explorer, Edge, Chrome, Opera, Safari) verhindern oder die Speicherung und Erfassung der in dem Cookie enthaltenen und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten einschließlich Ihrer IP-Adresse durch Google, sowie eine weitere Verarbeitung dieser Daten durch Google dadurch verhindern, dass Sie das unter dem folgenden Link
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
abrufbare von Google erhältliche Webbrowser-plugin herunterladen und installieren.

Informationen zu den Nutzungsbedingungen und dem Datenschutz bei Google finden Sie unter
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.de/intl/de/policies/.

WF-IB.de verwendet Cookies, um Ihr Besuchserlebnis zu verbessern und die Webseite ständig zu optimieren. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK